Wir sagen „Danke!“

Dem Aufruf, Spielzeug, Bastelmaterial und Schreibwaren für die ZASt Halberstadt (die „Zentrale Anlaufstelle des Landes Sachsen-Anhalt für Flüchtlinge“) zu sammeln, sind viele von Ihnen gefolgt – Vielen Dank dafür! Nicole Gallinat aus der Netzwerkstelle „Stark für Ehrenamt und interkulturelles Miteinander“ des Kirchenkreises Egeln hatte – verteilt über die Hauptamtlichen, und damit auch über Pfarrerin Anne … Mehr Wir sagen „Danke!“

"Studio A" geht auf Sendung

In Zeiten der Not rückt Aschersleben zusammen. Sichtbares Zeichen dafür wird ein neues Kommunikationsformat sein, das am Freitag, 18.05 Uhr erstmals auf Sendung geht. „Studio A“ steht für ein kulturelles und informativ Miteinander zum Wohle der Stadt und ihrer Menschen. Hinter dem Sendeformat haben sich Freiwillige zusammengefunden, die ehrenamtlich Kultur und Gemeinschaft aus der Region zu den Menschen in … Mehr "Studio A" geht auf Sendung

Wir helfen!

Ja, durch Corona erleben wir zur Zeit viele Einschränkungen im Lebensalltag. Ja, viele Einrichtungen haben geschlossen, viele Veranstaltungen sind abgesagt. Was aber nicht abgesagt werden kann, ist die Hoffnung, ist Mitgefühl, ist Nächstenliebe. Wenn Sie anderen Menschen in dieser Zeit helfen wollen (und können), dann machen Sie mit: Rufen Sie die Vorlage für den Briefkastenzettel … Mehr Wir helfen!

Jede kirchliche Zusammenkunft bis auf Weiteres verboten

Unsere Gottesdienste haben wir bereits abgesagt. Mit den Bestimmungen der Bundesregierung vom 16. März 2020 werden wir zur Gottesdienstzeit am Sonntag um 10:00 Uhr die Glocken läuten.  Bitte halten Sie einen Moment inne und beten Sie. Auf der Internetseite der Bundesregierung steht dazu:„III. Zu verbieten sind – Zusammenkünfte in Vereinen und sonstigen Sport- und Freizeiteinrichtungen sowie … Mehr Jede kirchliche Zusammenkunft bis auf Weiteres verboten

– Wichtiger Newsletter 16.03.2020 –

Liebe Gemeindeglieder und Freunde, dass uns die Passionszeit dieses Jahr so herausfordert, hat wohl niemand gedacht. Wir werden uns natürlich auch in unserer Gemeinde anpassen und versuchen eine Ausbreitung des Virus zu verlangsamen. Wir möchten aber auch weiterhin miteinander in Kontakt bleiben, füreinander sorgen und beten. Wir werden die direkten sozialen Kontaktflächen herunterfahren wie überall … Mehr – Wichtiger Newsletter 16.03.2020 –